Angellager Jugend 2020 in Pressath

Unsere Jugendleitung hat es sich nicht nehmen lassen mit der Vereinsjugend ein sehr abgespecktes Ferienlager unter Einhaltung der erforderlichen Hygieneregeln zu veranstalten. Mehrere Kinder und Jugendliche des Sportanglerbundes Weiden waren am Samstag, den 25. und Sonntag, den 26.07.2020 jeweils von 10 - 19 Uhr an der vereinseigenen Kiesgrube in Pressath zusammengekommen, um gemeinsam und unter Anleitung von Erwachsenen zu angeln und Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten weiter zu verbessern. Aufgrund der Pandemie und den ansonsten schwer einzuhaltenden Hygieneregeln wurde darauf verzichtet an der Kiesgrube zu übernachten, bzw. zu zelten. Während samstags noch sehr gute Fangergebnisse erzielt wurden, ließen die Erfolge am Sonntag doch stark nach. Unter den gefangenen Fischen waren unter anderem mehrere Karpfen, Schleien, Giebel und sogar ein Aal.
Das Wetter war am Samstag bestens und am Sonntag etwas eingezogen. Die Verpflegung der Kinder wurde von den Jugendleitern selbst übernommen und auch hier auf die Mindestabstände und Hygienevorschriften geachtet. Um keinen unnötigen Müll zu produzieren, bzw. um auf Besteck und Geschirr zu verzichten, gab es Steaks und Würstchen direkt vom Grill in die Semmel. Das kam bei den Kindern sehr gut an und auch der Sicherheitsabstand konnte so gut eingehalten werden.
Abschließend kann man sagen, dass das Zeltlager 2020 wie immer gut organisiert und diesmal klein aber fein war.